Klang ist eine besondere Art der Kommunikation

Klang öffnet die Möglichkeit mit deiner Seele,

deinem Körper und dem Geist zu kommunizieren!

Manuela Ina (MIK)

Wow... schon 24 Jahre Klang... aber eigentlich dauert das alles schon viel länger...

Schon als Kind zog ich mich gern in meine innere Stille zurück. Ich war sehr sensibel, introvertiert und Musik war für mich eine Art Weg, wie verschiedene Welten mit mir kommunizierten, ich mich und andere Menschen dadurch auf eine neune, ungewöhnliche Weise wahrnehmen konnte. Ich fühlte mich ganz und gar zur Musik hingezogen und liebte auch das Schreiben für mich selbst, um innerlich zu verarbeiten, was ich erlebte und fühte. Dabei entstanden über die Jahre einige hundert Texte und später die Trilogie: "Die Tempelträumer".

Damals fing mein eigener Weg an. Ich liebte Klavier und Keyboards einfach frei, intuitiv und ohne Lehrer zu spielen, ohne dabei ein bestimmtes Ziel erreichen zu wollen. Bis heute halte ich die Intuition in uns Menschen für ein wichtiges "Werkzeug" und gebe meine langjährigen Erfahrungen sehr gern weiter. 

Neben der Musik war und ist es noch das "gern Reisen", mit weit über 1000 Klangkonzerten, Klangreisen  und Workshops... Auch zwei Hände voll CD´s sind entstanden.

Seit 2000 spiele ich eine Klangliege - damit fing alles mit den Obertönen an -  Ja also die Klangliege - das ist das Instrument, wo man sich oben drauflegen kann und dann "bespielt" und mit Schwingung im ganzen Körper massiert wird. Diese Erfahrung ist wirklich toll und ich durfte sie schon mit sehr vielen Menschen teilen. Darüber gäbe es sicher viel zu erzählen, aber ich finde es eigentlich besser den Klang selbst zu erleben und die tiefgehenden Schwingungen in jeder Zelle zu spüren, den Klang des eigenen Körpers dabei zu hören und auch die Individuelle Bewusstseinsveränderung zu beobachten. Klang ist Kommunikation. Wir können über den Klang mit vielen Ebenen und Welten kommunizieren. Dies ist bis heute mein Weg...

 

Über die Jahre füllte sich unser Klangtempel mit vielen kostbaren Klanginstrumenten, aus Holz, verschiedenen Metallen, Bergkristall und anderen Materialien. Inzwischen spielen wir mit über 25 verschiedenen obertonreichen, teilweise sehr seltenen und besonderen Instrumenten.

Probiere es einfach mal aus und besuche eine unserer Klangkonzertreisen, einen Workshop mit Handpans oder Elfenharfen, oder genieße die tiefenentspannende, heilsame und bewusstseinserweiternde Wirkung der Klänge auf der Klangliege... Obertonreiche Klänge sind einfach, bringen Harmonie, klingen wunderbar einzigartig, wirken tiefenentspannend und nehmen dich mit auf eine besondere innere Reise....und noch viel, viel, viel mehr...und ist für jeden eine einzigartige Erfahrung!

 

"Manchmal gehen wir unendlich viele Wege

und brauchen doch eigentlich nur

einen einzigen Schritt zu tun..." (MIK)


Weiterführende Links

 

BUCH-Trilogie "Die Tempelträumer"

 

Kolumne
 

CD- Veröffentlichungen    

 

KONZERTE

 

KLANGLIEGE

 

Die Naturgeister - eine Geschichte für große und kleine Leute

 

Projekt Klangnetzwerk

 

Wesentlich - Worte zum nachdenken und fühlen

 

Resonanzraum

 

Ideengeber

 

Transformationscoaching

 

Lyrische Bilder

Foto : Black Cat.   MIK
Foto : Black Cat. MIK
Foto: Mirabelle Sommerfeld.   MIK
Foto: Mirabelle Sommerfeld. MIK
Foto: E. Dürselen.     MIk
Foto: E. Dürselen. MIk
Foto: E. Dürselen.     Mik
Foto: E. Dürselen. Mik
Foto: E. Dürselen.     Mik
Foto: E. Dürselen. Mik
Foto: E. Dürselen.     Mik
Foto: E. Dürselen. Mik
Foto: E. Dürselen.     Mik
Foto: E. Dürselen. Mik
Foto: E. Dürselen.     Mik
Foto: E. Dürselen. Mik
Foto: E. Dürselen.     Mik
Foto: E. Dürselen. Mik

Danke an Eberhard Dürselen für die Fotos

 

„Es ist das Herz der Dinge,

welches sein Wesen ausmacht." (MIK)