Goldene Regeln für hellfühlige Menschen und sensitive Seelen ♥

Ich biete für hypersensitive & sensible Menschen persönliche oder telefonische Gesprächsstunden zum Zuhören und biete gleichzeitig  "Rat & Hilfe" - Unterstützung für Beruf, Alltag und Seele, Anworten wichtiger Lebensfragen aber auch "Weiterentwickelungshilfe" auf dem spirituellen Weg an. Diese Gespräche können sehr tief und weit gehen und sehr heilsam wirken! Nehmen Sie gern mit mir Kontakt per Mail oder Telefon auf, damit wir einen Termin vereinbaren können.

Goldene Regeln für hellfühlige Menschen und sensitive Seelen 

 

1) Bist du hellfühlig oder sehr sensitiv, baue niemals Emotionen zu deinen Gedanken auf, außer du willst sie manifestieren!

 

2) Fühlen IST dein Schlüssel zu allem! Fühle, fühle fühle... Du kannst Gott fühlen. Liebe, Wahrheit, Freude, Trauer, Wohlstand, Gesundheit, Heilung und den richtigen Weg. Das Glück, die Meisterschaft, das Leben, den Tod...ect pp. Aber fühle, im Fühlen liegt Deine Wahrheit und die Wahrheit mit Gott. Alles ist dort. All deine Aufgaben, all dein Sein... In der Hellfühligkeit hat sich der Geist manifestiert... Deshalb wirkt es so stark, wenn du als tief fühlender Mensch Gefühle aufbaust. Gehe mit deinen Gefühlen sorgsam um und fühle mit.

 

3)Vertraue DEINEM reinen Gefühl....

 

4) schneide dich nie von deinem Gefühl ab... Denn dann schneidest du dich auch von Gott ab... und von deiner wahren Fähigkeit und Kraft

 

5)Erlaube dir immer zu fühlen, dein Fühlen erlöst alles in dir und in anderen Menschen. Vertraue darauf und gehe durch.

 

6) Dein Gefühl ist dein Lichtschwert...

 

7) DEINE MACHT und KRAFT IST DEIN FÜHLEN! Deinem Seelenkrafttier kannst du dich übergeben, es wird dich aus allem wieder heraus führen. Hab keine Angst vor deiner Macht. Deine Macht ist DEIN FÜHLEN::.... NUTZE SIE BEHUTSAM, KRAFTVOLL UND MIT LIEBE...

 

8) Liebe dich selbst... Lerne dich mit deiner Hellfühligkeit zu lieben. Dies ist das Größte Geschenk, was du dir selbst machen kannst...denn in diesen Augenblicken bist du wahrlich gesegnet.

 

9)Gehe mit deiner Hellfühligkeit nirgends hin, bleib bei dir, außer du bist im Dienst für andere Menschen, denn dann bist du geschützt.

 

10)Lerne dich selbst zu fühlen...und lerne in deinem dich Selbstfühlen zu leben. Dabei wirst du feststellen, dass es dir selbst immer gut geht und du dich geschützt fühlst, du nichts mehr von anderen Menschen „mitnimmst“, dir „auflädst“ oder „austrägst“...

 

11)Akzeptiere, was du bist... und deine Fähigkeit...

 

12)Hellfühligkeit heilt und reinigt. Sie ist fähig diese Energien auf andere zu übertragen. Hellfühligkeit hat außerdem die Fähigkeit, reine Energien zu übertragen (an andere Menschen) Ein hellfühliger Mensch kann sich in die Weisheit und das Bewusstsein jedes Atoms, jeder Zelle „versetzen“ und es einem anderen Menschen bringen. Sie sind Träger der Gottesliebe und des Lichtes. Sie sind fähig dieses Licht zu übertragen. (das sie fähig sind bedeutet leider nicht, dass sie es auch tun...)

 

Hellfühlige Menschen sind diejenigen Menschen, die wirklich Gefühle transportieren können!

 

13)Erlaube dir Hellzufühlen und HINZUSEHEN... Das offenbart dir mit der Zeit jede tiefe Wahrheit und führt dich tief ins eigene Gottesverstehen.

 

14) Jeder Schmerz führt dich ins tiefste Gefühl (dabei ist es egal, ob der Schmerz aus Geist, Körper oder Seele kommt). Er ist wie ein Ruf an Deine innere Fähigkeit (und Göttlichkeit) Folge diesem Ruf und heile!

 

15) Alles was du tust, muss 100% stimmig sein und du solltest dich wirklich wohl fühlen in dir und mit dir, sonst bekommst du Probleme. Verstehe: Wohlfühlen mit dir! Im Einklang sein, mit allem was ist. LIEBE!

 

(Selbst) Manipulation

Du denkst etwas und baust ein Gefühl dazu auf, das Gefühl manifestiert deinen Raum...

Bist du unbewusst, werden dich viele unbewusste Felder beeinflussen...und auch die Gedanken der anderen Menschen. Dazu kommt Fernsehen, Film usw.

Kaum zu glauben, wie es dann im eigenen Raum ausschaut...

Das ist Manipulation...---wertfrei...bitteschön...

Also deshalb...Baue niemals ein Gefühl zu einem Gedanken auf, außer du willst damit etwas manifestieren... Sondern fühle und lasse allen „Geist“ dem Gefühl entspringen. Vertraue darauf, dass dies geschieht und du das Gedankenfeld im Kopf dazu nicht brauchst...

 

Der Verstand ist nur für die Logik da und als Werkzeug zum manifestieren...Das heißt es DU BIST MIND... Und nur wenn du aus deinem Gefühl heraus lebst, kannst du Mind sein, weil dann die Ebene des Verstandes keinerlei unkontrollierten Einfluss auf dein wichtigstes Gut und deine Fähigkeit mehr ausübt. Lasse Deinem Potenzial freien Lauf... FÜHLE...

 

© 2008 by mik -  Autorenseite/Buch: www.elfenstadt.com

by manuela ina kirchberger (keine unerlaubte Vervielfältigung oder Nutzung des Textes!

Translator

Newsletter bestellen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Festival der Klänge 8.10.2017

Klangkongress!

Mitglied im

Autorenseite

Imkerei

Himmlische Klänge