Regelmäßige Klangreisenkonzerte - Salzgrotte Chemnitz

 

Termine für die Klangreisenkonzerte mit 25 obertonreichen

Instrumenten in der Salzgrotte -

Nach der Klangreise stellen wir die besonderen Instrumente einzeln vor.

 

Beginn immer 18.30 Uhr.

11.5.2018  /  22.6.2018

14.9.2018  / 26.10.2018  /   16.11.2018   / 7.12.2018

 

Anmeldung: 0371/27816464

Webseite: http://www.salzgrotte-chemnitz.de/Kristallklangwelten.html

 

Salzgrotte Chemnitz im Gablenz-Center

Carl-von-Ossietzky-Str. 153

09127 Chemnitz

 

Die Salzgrotte in Chemnitz bietet schon seit vielen Jahren die Körper, Geist und Sinne entspannenden & beflügelnden Klangreisenkonzerte von Manuela Ina Kirchberger (MIK) und  Thomas Plum an. (mehr Infos unter www.klangtempel.net)
Mit ihren Kristallklangwelten aus dem Klangtempel gestalten die  beiden Künstler "das besondere Konzert" in der Salzgrotte Chemnitz im  einzigartigem Ambiete. Etwa 25 außergewöhnliche, obertonreiche Instrumente verwandeln die Salzgrotte in eine vielfältig klingende-schwingende Oase mit Tempelcharakter und tragen Sie in berührende und ungewöhnliche, neue Klangwelten. Die harmonisierende visuelle Wirkung des beleuchteten Salzes wird durch das Spielen von Bergkristall- Klangschalen, Kristall-Shpäre, Kristall-Pyramide, Monochord, Elfenharfen, Hang, Stimme, Didgerideoo; Gong und anderen Klanginstrumenten zu einem berührenden, atmosphärischen Erlebnis, welches den Körper spürbar durchschwingt und tief entspannt. Während der 90-minütigen Sitzung lauschen Sie ganz entspannt den atmosphärischen Klängen und lassen das salzige Ambiente auf sich wirken.
TIPP: Wir organisieren die Kristallklangwelten außerdem auch für
Gruppen in geschlossener Veranstaltung.
Buchen Sie einen unvergesslichen Klangabend mit außergewöhnlichen Klängen
und Entspannung in besonderer Atmosphäre zum Wohlfühlen!