Ich lade Sie ein etwas ganz besonderes zu erleben...

♥ Eine Klangliege gehört zu den außergewöhnlichsten Musikinstrumenten dieser Welt. Das Besondere an einer Klangliege ist, dass man selbst auf dem Instrument drauf liegt, während die Saiten gespielt werden. So erklingt das ganz eigene und persönliche Schwingungsmuster, welches sich aufgrund der vielen Saiten sehr orchestral und obertonreich gestaltet. Jedenfalls ist eine Erfahrung mit diesem Instrument wirklich etwas sehr, sehr besonders! Meine Klangliege besteht aus den Hölzern Eberesche und Bergfichte. Sie hat 118 Saiten und ist in liebevoller Handarbeit von dem deutschen Instrumentenbauer Wolfgang König erbaut worden. Dieses Instrument ist wirklich ein Kunstwerk und zeichnet sich durch Ästhetik, Wohlklang und Obertonreichtum aus. Es ist auf die Grundtöne C und F gestimmt und hat außerdem 2 Bassaiten. Die verschiedene Grundtonwahl erweitert den orchestralen Klang und verstärkt die Obertonsphäre.

 

 

Die Klangliege ist außerdem ein sehr Obertonreiches Instrument für ganzheitliche Erfahrungen und gehört zur Familie der Monochorde. Sie liegen oben auf dem Klangkörper drauf und während ich das Instrument spiele können Sie sich entspannen und in Ihre ganz eigene und persönliche Erfahrung durch die Resonanz mit den Klängen gehen. Sie erfahren Ihren ganz persönlichen Klang, weil jeder Mensch anders schwingt und dadurch auch anders erklingt!

 

noch mehr Informationen-klick

ANGEBOT     WIRKUNG    INSTRUMENTE   TERMINE    WORKSHOPS

Translator

Newsletter bestellen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Festival der Klänge 8.10.2017

Klangkongress!

Mitglied im

Autorenseite

Imkerei

Himmlische Klänge